Sie haben Bilder, Logos, Helme, Autogramme, Poster, Programme und Ergebnisse zu dieser Seite. MagF1 braucht Sie! Helfen Sie uns, die Datenbank zu vervollständigen oder zu ändern, indem Sie uns über das formular kontaktieren oder per E-Mail an contact@magf1.com.

Werbung
Werbung

Die Veranstaltung, die für den 3. Oktober 2021 geplant war, muss wegen der Covid-19-Pandemie erneut auf einen Eintrag im Kalender verzichten.

Bereits 2020 abgesagt, muss der Veranstalter Singapore GP Ltd. in diesem Jahr wegen der in der Region immer noch wütenden Covid-19-Pandemie erneut aufgeben.

Liberty Media, der kommerzielle Rechteinhaber der F1, denkt bereits über einen Plan B nach, um 23 Termine im Kalender zu halten. Die Lösung wäre eine Doppelveranstaltung in Austin, aber Suzuka müsste um eine Woche verschoben werden. Auch China ist eine zu berücksichtigende Strecke, die am 11. April wieder in Erscheinung treten könnte. Fortsetzung folgt…

Seite automatisch übersetzt aus dem Französisch mit DeepL®

Keine Kommentare

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Werbung

Verwandte Nachrichten

Werbung
Werbung
Abonnieren Sie unseren NewsletterUm die neuesten Nachrichten und Updates über MagF1 zu erhalten

    MagF1 steht in keiner Verbindung mit der Formula One Group, der FIA, der FIA Formel 1 Weltmeisterschaft oder der Formula One Licensing B.V. und seine Inhalte werden nicht von diesen Organisationen unterstützt oder gesponsert. Die Begriffe F1, FORMEL 1, FORMEL 1, FORMEL 1 und FORMEL 1 und jede Kombination dieser Begriffe sowie die im Zusammenhang mit der Formel 1-Weltmeisterschaft verwendeten Logos sind Eigentum der Formula One Licensing B.V. Sie dürfen nicht in einer Weise verwendet werden, die eine offizielle Verbindung mit der Formula One Group, der FIA, der FIA Formel 1-Weltmeisterschaft oder der Formula One Licensing B.V. impliziert.